Springe zum Hauptinhalt der Seite

Online-Workshops

Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel in der Landwirtschaft

Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel in der Landwirtschaft

Datum: Dienstag, 20. Oktober 2020, 10:00 bis 12:00 Uhr

Dieser Online-Workshop wird vom Team des Vernetzungs- und Transferprojekts KlimAgrar – Klimaschutz in der Landwirtschaft durchgeführt.

Moderation: Prof. Dr. Hubert Wiggering, Universität Potsdam

Ziel: Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert im Rahmen des Programms zur Innovationsförderung unter dem Titel "Klimaschutz in der Landwirtschaft und Anpassung der Agrarproduktion an die Folgen der Erderwärmung" Forschungsprojekte aus den Bereichen Boden, Pflanzenbau und Tierhaltung. Diese Projekte leisten einen Beitrag zur Erreichung der Ziele des auf der 21. UN-Klimakonferenz (COP 21) getroffenen Übereinkommens von Paris und des nationalen Klimaschutzplans 2050. Der Online-Workshop soll einen Überblick über die geförderte Projektlandschaft und die Aktivitäten des Vernetzungs- und Transferprojekts KlimAgrar geben. In Diskussionsrunden werden exemplarisch Ergebnisse und Handlungsbedarfe diskutiert.

Zielgruppe: Die Zielgruppe des Workshops sind vor allem Akteure der vom BMEL geförderten Innovationsprojekte, die in den Bereichen Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel tätig sind. Explizit eingeladen sind die Akteure der vom Projekt KlimAgrar begleiteten Innovationsprojekte.

Agenda

Fernerkundung und Boden
Dr. Wolfgang Schneider (SOFI): Datenplattformen (GeoBox) – Kurzvortrag 
Andreas Herrmann (BEWAMO): Bodenfeuchte – Kurzinterview

Stoffkreisläufe und Pflanzenbau
Prof. Dr. Urs Schmidhalter (GREENWINDOWS4.0): Nmin: Schnellbestimmung und Bedeutung – Kurzvortrag 
Prof. Dr. Hans Werner Griepentrog (FUZZYFARMER): Algorithmen für optimierte Stickstoffdüngung – Kommentar 
Prof. Dr. Henning Kage (THG-ZWIFRU): Bedeutung der Fruchtfolge – Kommentar 

Verschiebung der Klimazonen 
Dr. Peter Juroszek (SIMKLIMA): Schädlinge und Krankheiten: Druck und Verbreitung – Kurzvortrag 
KLIMAGRAR: Pflanzenzüchtung – Einblick in die Veranstaltung vom 30. September 2020  

Nutztierhaltung 
Dr. Alexandra Esther (RESRAMA): Schädlinge und Krankheiten in der Tierhaltung: zunehmendes Verbreitungsrisiko - Kurzinterview 
Dr. Kathrin F. Stock (REMISSIONDAIRY): Tierwohl, Tierhaltung, Fütterung – Kurzvortrag  

Landwirtschaft 4.0 
Prof. Dr. Hans Werner Griepentrog (FUZZYFARMER) und Prof. Dr. Uwe Schmidt (MINTHG): Klimaneutrale landwirtschaftliche Produktion in der Fläche und im Gewächshaus sowie im urbanen Raum – Diskussionsrunde

Abschlussdiskussion mit Dr. Hanns-Christoph Eiden, Präsident der BLE, und Dr. Andreas von Felde (6-R-KONZEPT). An der Abschlussdiskussion können sich alle Teilnehmenden beteiligen.

Broschüre: Zusammenfassung und Präsentationen zum Workshop
Dokumenttyp: PDF Dokumentgröße: 2 MB

Broschüre Beschreibung:

Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel